25.08. Siesta de la Muerte

 
Comissario und Isabel

MS Aquamarin - Alles scheint beschaulich im kleinen mexikanischen Juchitan. Die Frauen haben das sagen, es gibt mehr als nur zwei Geschlechter und alle sind nett zueinander. So jedenfalls der erste Eindruck. Als eines Mittags der Star des weit über die Grenzen des Örtchens bekannte Blumenmarktes Juanita verschwindet findet Kommissar Emilliano Sanchez schnell heraus, dass es mehr als nur eine Wahrheit hinter dem Frieden in Juchitan gibt.
Aber wieso fordert Ihn die Buchhändlerin des Ortes an und warum schon ein paar Stunden nach dem Verschwinden des Mädchens?

Weitere Informationen zum Restaurant: Das einzige Motorschiff im Oberharz

Gleich Karten sichern:

29.09. Wende ohne Wiederkehr

 

MS Aquamarin - Als sein alter Bekannter Knut Asmussen (Björn H. Katzur) Kommissar Louis Sagel (Yves Morel) zu einem Segelausflug einlädt, ist der deutsch-französische Ermittler erst sehr skeptisch.
Doch er lässt sich auf den Törn ein und hat tatsächlich sogar Spaß in dieser seltsamen Runde: An Bord sind neben dem alten Seebären Knut noch dessen Ex-Frau Hannelore, Sergej, ein mysteriöser ehemaliger Soldat aus Knuts Vergangenheit und der alte Kneipenbesitzer Rudi. Außerdem hatte sich Sagel darauf gefreut, die junge Jasmin bei diesem Ausflug näher kennenzulernen. Aber die musste ja noch ihre Freundin Ute mitzubringen, mit der Sagel nun gar nichts anfangen kann.
Als einer der Segelgäste brutal ermordet wird, muss Sagel herausfinden, wer hinter dieser Tat steckt – und er muss sich beeilen: sobald das Boot anlegt, kann der Mörder oder die Mörderin unbehelligt fliehen.
Auf hoher See beginnt eine Ermittlung gegen die Zeit. Hoffentlich kann das Publikum dem Kommissar helfen.

Weitere Informationen zum Restaurant: Das einzige Motorschiff im Oberharz

Gleich Karten sichern:

17.11. Mord für Mord

 
Der Kommissar geht rum

MS Aquamarin - Das Hausmädchen Chantal wird tot in der Bibliothek aufgefunden, während ihr Chef, der Reeder Tintelott-Cruiser, mit zwei Angestellten im Arbeitszimmer diskutiert und Ihre Chefin in Ihrem Zimmer telefoniert. Gehört und gesehen haben will niemand etwas. es besteht der vage Verdacht, dass der Vater des Kindes der Toten ins Haus eingedrungen ist und die Tat begangen hat. Aber warum sollte er das getan haben? Und was hat der Kapitän des Leck geschlagenen Tankers "Ramos" damit zutun?

Weitere Informationen zum Restaurant: Das einzige Motorschiff im Oberharz

Gleich Karten sichern:

08.12. Schon wieder eine Blutige Bescherung

 
Keine Bescherung ist auch eine Bescherung

MS Aquamarin - Ein altes, verlassenes Kaufhaus an Heiligabend. In einem Kellerraum sind fünf Personen eingesperrt... zusammen mit einer Leiche.
Was verband den Toten mit den fünf Personen, die einer mysteriösen Einladung gefolgt sind? War es Mord oder Selbstmord? Hat der Tote eine Rache aus dem Grab geplant oder hat sich jemand seiner erledigt?
Zum Glück ist eine der anwesenden Personen Kommissar Louis Sagel (Yves Morel), der sich sofort an die Ermittlungen macht. Auch wenn es diesmal wenig Blut gibt, hätte er sich doch schönere Weihnachten gewünscht. Was hat es mit den seltsamen Geschenken an die Anwesenden auf sich? Kann er den Wust aus alter Wut, Enttäuschung und vielen Lügen zwischen all diesen schillernden Persönlichkeiten durchdringen?
Erschwert wird das Ganze durch die Anwesenheit seines alten Bekannten, dem Seebären Knut Asmussen (Björn H. Katzur), der anscheinend auch eine Menge zu verbergen hat...

Weitere Informationen zum Restaurant: Das einzige Motorschiff im Oberharz

Gleich Karten sichern:

Ihr Wunschtermin ist nicht dabei, ausverkauft, oder Sie möchten regelmässig informiert werden? Dann melden Sie sich für unserern Newsletter an...
Newsletter-Anmeldung
E-Mail-Adresse:
Anrede:
Title:
Vorname:
Nachname: